Sonntägliche Winterimpressionen

Es gibt ihn also doch noch, den Winter. Zumindest gibt der auch hier bei uns mal ein Gastspiel. In den heimischen Wintersportgebieten hat es ja schon länger die weiße Pracht. Wird irgendwie ja auch Zeit, denn es ist mittlerweile schon Mitte Januar. Leider geht der Schnee schon in eine weiße Pampe über, die sicherlich flugs ganz verschmolzen sein wird. Für Mitte der Woche sind wieder milde Temperaturen vorhergesagt. Von daher, genießen wir tagsüber die prächtige Winterlandschaft. Abends dürfen wir ja eh nicht mehr vor die Haustür.

Eine Antwort auf „Sonntägliche Winterimpressionen“

Schreibe einen Kommentar