Neues Spielgerät freigegeben!

„Was lange währt, wird endlich gut?“ Schaut ganz danach aus! Das neue Multifunktions-Spielgerät auf der Spielfläche Im Ameisacker wurde jetzt freigegeben. Neben einer Rutsche mit Stufen, verfügt das Teil über eine Leiter, eine Schrägleiter und einen Kletter-Parcours. Dank diverser Klettermöglichkeiten ist das Gerät auch für ältere Kinder spannend. Die verschiedenen Kletterbereiche bieten für geübte und ungeübte Racker eine ganz neue Herausforderung. Und die lassen sich nicht lange bitten. Man mag es kaum für möglich halten, aber es schaut ganz danach aus, als ob nach Jahren des allgemeinen Stillstandes, die Ortsgemeinde ihren Pflichten so allmählich bewusst wird. Weiter so! Jahrzehntelang vernachlässigte die Kommune die dörflichen Spielflächen. Weiter so. Dass sich die Ortsgemeinde für die neue Errungenschaft noch feiern lassen wird – geschenkt. Klappern gehört nun einmal zum Handwerk. Es Ist nur eine Frage der Zeit bis ein Artikel in der Zeitung aufpoppt. Typisches Übergabefoto und noch bissel Tamtam, vo wegen kinderfreundlich und so, – passt! Hauptsache der Spielplatz wurde aufgewertet. Das war bitter notwendig.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.