Grüner Daumen: Blumenkübel sind ein Hingucker!

Blumenkübel dienen nicht nur dem privaten Bedürfnis, ein Haus schön und bunt zu präsentieren, sondern sie gehören auch zum Dorfmobiliar! Beispiel für ein farbenprächtiges Bild gefällig? Vor der evangelischen Kirche in Hochstetten stehen einige Prachtexemplare aufgereiht nebeneinander. Die bilden eine Art Trennlinie zwischen Bundestraße und Brunnengasse. Bunt und originell – passt! Die Schmuckpflanzung durch die Ortsgemeinde ist eine enorme Aufwertung in der Dorfmitte. Und die Arrangements zeigen: Hochstetten-Dhaun kann auch Blumenschmuck! Leider Gottes nur punktuell. Anderswo hat es auch Plätze, die mit etwas guten Willen hübsch und ansehnlich hergerichtet werden könnten. Es braucht nur ein wenig mehr grünen Willen. Sei’s drum, schön sehen die Blumenkübel aus. Gerne mehr davon.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.