Rentnerplatz: Die Brücke ist weg!

Endlich! Endlich kam die Motorsäge zum Einsatz, um die total morsche Brücke über das Bächlein am Rentnerplatz von ihrem langen Leiden zu erlösen. Das Ding hatte längst ausgedient, aber sowas von. Jahrelang hatte das Bauwerk gehalten und treue Dienste geleistet, aber trotz aller Pflege, ist bei Holz halt irgendwann Schicht im Schacht. Ein Haufen klein geschnittener Reste ist alles, was von der Querung übrig geblieben ist. Ehrlich, vermissen wird die niemand so wirklich. Dennoch, eine Ära ist brachial zu Ende gegangen. Beginnt in Kürze ein neue? Der vormals „Rentnerplatz“ soll bekanntlich ja in einen „Mehrgeneartionenplatz“, mit integriertem Spielplatz, umgewidmet werden. Sehen die Planungen erneut eine Brücke an alter Stelle vor? Maybe? Der Blog hat noch keinen Blick auf Entwürfe erhaschen dürfen.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.