Komm wir gehen zum Ortsgemeinderat!

Am kommenden Mittwoch, 14. September, ist wieder Elefantentreffen im Bürgerhaus Haus „Horbach“. Ab 19 Uhr wird dann wieder die große Dorfpolitik vorangetrieben. Gemäß prallvoller Tagesordnung, verspricht die Zusammenkunft zu einer abendfüllenden und interessanten Angelegenheit zu werden. Eventuell wird sogar über ein Ereignis für die Geschichtsbücher abgestimmt? Möglich, denn mit der Planfeststellung gleich dreier Photovoltaik-Parks in der „Itzbach“ Richtung Oberhausen stehen wegweisende Entscheidungen pro Energiewende bevor. Hochstetten-Dhaun denkt nicht nur in erneuerbaren Energien, sondern geht bei der Etablierung vorneweg. Gut so! Also worauf noch warten, liebe Bürger. Die kommende Sitzung wirft ihre Schatten voraus, da muss Bürger doch hin. Neben Dorferneuerungskonzept, Baustellen und Auftragsvergaben, stehen noch andere Eckpunkte auf der Tagesordnung. Mitteilungen und Anfragen runden den öffentlichen Teil ab. Was danach kommt, ist nicht für jedermanns Ohren bestimmt. Pssst, streng geheim! Vielleicht sickert ja was durch. Schauen wir mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.