Zuwegung und Parkplatz vor der Sportplatzbrücke asphaltiert!

Fast so wie früher! Unter der Woche kam vor der Sportplatzbrücke Baumaschinen zum Einsatz, um Parkplatz und Zuwegung neu zu asphaltieren. Zur Erinnerung: Im Zuge der aufwendigen Hochwasserschutzmaßnahmen sowie damit einhergehend erforderlichen Verrohrungen, musste die beliebte Abstellfläche für Spaziergänger oder Besucher des Sportplatzes vorübergehend zurückgebaut werden. Jetzt wurde alles wieder final hergerichtet, inklusive Übergang zur Sportplatzbrücke. Die soll und muss ersetzt werden. Nur wann? Jedenfalls sind die Maßnahmen vor der morschen Holzkonstruktion abgeschlossen. Was jetzt noch entlang der Kanten noch fehlt ist der Feinschliff an den Übergängen zu den Grünflächen drumherum. Und die müssen zu guter Letzt noch final angelegt werden. Schließlich sollen die grünen Inseln inmitten der Straßen und Flächen später einmal gepflegt und ansehnlich daherkommen.  

Schreibe einen Kommentar