Tourismus: Was ist eigentlich aus der Idee VG-Rad-Anhänger geworden?

Kommt er oder kommt er nicht. So oder so ähnlich könnte der VG-Radanhänger aussehen!

Kirner Land, Fahrradland? Bedingt! Zugegeben, der Naheradweg hat eine gewisse Akzeptanz in der Region, aber es fehlen nach wie vor die seitlichen Anbindungen. Die Alternativen fehlen. Und wenn man sich ehrlich macht, sind die auch nicht in Sicht. Nicht Richtung Meisenheim und auch nicht im Kellenbachtal. Es wird zwar viel geredet, aber wenig geplant, geschweige denn gebaut. Leider! Den Trend hat man ganz einfach über Jahrzehnte hinweg verschlafen. Bildlich gesprochen, wenn sich heute ein Radfahrer ein super modernes Bike zulegt, dann wäre das gewiss ein Oldtimer und somit ein Fall für „Bares für Rares“, wenn irgendwann irgendwo eine neue Kirner-Land-Radwegtrasse entstünde. Ja, so ist das. Umso erstaunlicher war der laute Ruf der Touristikförderung nach einem Radanhänger vor Jahresfrist. Das Transportmittel stieß bei den Entscheidern aus dem VG-Rat seinerzeit auf wenig Gegenliebe.

Der Vorstoß perlte regelrecht ab. Verhallt und aus? Nun, der Blog fand die Idee an sich gar nicht so schlecht. Blöd nur, dass die Abteilung, aus der sonst ja so gar nichts kommt, den Wunsch nicht mit weitreichenden Konzepten untermauerte. Damals hatte man einfach mal aus der Hüfte geschossen. Hat sich die Idee mittlerweile entwickelt oder wurde die begraben? Man hört so gar nichts mehr. Da hatten die Touristiker mal einen Geistesblitz und dann das. Dass der Tourismus in unserem Kirner-Land voran getrieben werden muss, daran besteht kein Zweifel. Die Frage ist nur wie? Ob 12 E-Bikes mit Anhänger für 50 000 Euro der richtige Ansatz sind, darüber kann man sicherlich geteilter Meinung sein. Ein solcher Anhänger mit Solardach will schließlich bewegt werden und nicht verstaubt in der Ecke stehen – wie etwa die RWE-E-Bikes. Gut gemeint, aber nicht zu Ende gedacht, möchte man den Touristikern ins Stammbuch schreiben. Dennoch, der Grundgedanke war nicht schlecht. Den müsste man eben nur weiterverfolgen. Hat man das mittlerweile getan? Vielleicht fragt ja mal einer nach?  

Schreibe einen Kommentar